Arva Erste-Hilfe-Set First Aid S Rot Unisex

Preis30.00 CHF

Neuer Preis :23.80 CHF

Sie sparen :-6.20 CHF

Kompaktes und prall gefülltes Erste-Hilfe-Set
Gewicht: 120g
Dimensionen: 15 x 15 x 5 cm
Mehr erfahren

Auf Wunschliste hinzufügen

Lieferung innert 24-48 STD

Einmalige Versandkosten

Rückgaberecht innert 30 tagen

Angebot 3 für 2

das teilen:

Arva Erste-Hilfe-Set First Aid S Rot Unisex

Arva hat ein sehr kompaktes und praktisches Erste-Hilfe-Set entwickelt. Es besteht aus der notwendigen Basis für erste Hilfe.

Das Arva First Aid Small ist eine Nylon-Tasche mit einem Tragegurt (für den Rucksack z.B.). Dieses Erste-Hilfe-Set ist ideal für Tagesexkursionen in der freien Natur. Egal ob Ski-, Mountainbike-Touren oder Trekking gibt dir das Arva First Aid Kit die notwendige Basis, um kleinere Notfälle zu pflegen.

Ideal für den Teamleiter einer Gruppe oder für Ferienbetreuer. Das Set kann auch im Handschuhfach oder im Kofferraum bleiben: Immer einsatzbereit!

   

Details vom Erste-Hilfe-Set :

  • Kompaktes und prall gefülltes Erste-Hilfe-Set
  • Gewicht: 120 g
  • Masse : L 15 x B 15 x H 5 cm
  • 1 Desinfektionsmittel
  • 1 sterile Mullkompresse 5 x 5 cm
  • 4 Pflaster
  • 1 Schere
  • 1 Dehnband
  • 2 Schutzhandschuhe

    

Gebrauchsanweisung:

Die meisten  Rettungsdecken haben eine silberne und eine goldene Seite. Bei einigen Fabrikaten sind beide Seiten silbern. Eine Seite ist matt, die andere glänzend.

Sehr oft hat die Gold- oder Mattseite eine 50% höhere Wärmeabsorptionskapazität als die helle Silberseite, die 90% der Infrarotstrahlung reflektiert.

Der menschliche Körper hat normalerweise eine Temperatur von etwa 37 ° C. Bei einem Bergunfall und um wirksam gegen die Kälte zu kämpfen, muss die helle Silberseite auf die verletzte Person platziert werden. So wird 90% der Körperwärme erhalten. Ausserdem absorbiert die goldene oder matte Silberseite einen Teil der externen Strahlungen, um damit den Verletzten zu wärmen. So kannst du am besten gegen Unterkühlung kämpfen.

Die Decke nutzt auch gegen Hitze und gegen intensive Sonnenstrahlung. Dazu ist es ratsam, die glänzende silberne Seite nach aussen zu platzieren. Dadurch werden 90% der Sonnenstrahlen gefiltert.

Decken unter 100 Gramm sind für einen einmaligen Gebrauch bestimmt und nehmen möglichst wenig Platz im Rucksack. Es gibt jedoch Rettungsdecken, die zwischen 100 und 200 Gramm wiegen und dadurch viel resistenter und auch mehrfach verwendbar sind. Es wird empfohlen, sie nach dem Gebrauch vorsichtig dem Falten entlang zusammenzulegen und wieder zu verpacken, damit sie im Rucksack sicher sind. Dafür musst du aber am besten zu zweit sein, denn sie sind sehr empfindlich.

Die meisten Rettungsdecken haben eine Grösse von 2,2 Metern für etwa 1,5 Meter. Es ist sehr wichtig, dass sie den Verletzten vollständig bedeckt, um keine Wärme zu verlieren. Falls die Decke gerissen ist, muss sie sofort ersetzt werden, da sie dadurch ihre Isolationsfähigkeiten verliert.

 

 

  • 24h Versand
  • Einzigartige Versandkosten
  • Zahlung per Rechnung
  • Sichere Zahlung
  • 30 Tage Rücksendung

Bewertungen und Meinungen

Bewertung