Reduzierter Preis!
Camp Kletterhelm Armour Helmet Orange Unisex

Camp Kletterhelm Armour Orange Unisex

Preis69.00 CHF

Neuer Preis :65.00 CHF

Sie sparen :-4.00 CHF

Geeignet  zum Klettern, Bergsteigen oder beim Klettersteiggehen
Unisex
Gebrauch : Klettern, Bergsteigen oder beim Klettersteiggehen
Mehr erfahren

Auf Wunschliste hinzufügen

Lieferung innert 24-48 STD

Einmalige Versandkosten

Rückgaberecht innert 30 tagen

Angebot 3 für 2

das teilen:

Camp Kletterhelm Armour Orange Unisex

Der Camp Armor Helm ist ein Berg- und Kletterhelm. Leicht, robust und sehr ergonomisch: dieser Helm ist der perfekte Begleiter für alle Ausflüge in die Berge zu jeder Jahreszeit. Ob im Sommer für felsige Ausflüge, Sportklettern in Südfrankreich oder für Skitouren, er ist immer dabei.

Der robuste Hybridhelm mit gegossener thermoplastischer ABS- Aussenschale ist weniger spröde als seine Verwandten aus EPS-Schaum. Mit seinen 10 seitlich angebrachten Belüftungsschlitze lassen dich auch in kniffligen Situationen einen kühlen Kopfbewahren, weil sie für  eine gute Temperaturregulierung des Kopfbereichs sorgen. Und da der obere Teil keine Öffnung aufweist schützt er dich auch vor Steinschlag.

Um den Kopfumfang schnell und genau einzustellen, steht dir das Einstellrad (Wheel System) an der Rückseite des Helms zur Verfügung. Im Handumdrehen hast du die perfekte Passform. Und wenn du eine kleine Mütze unter deinem Helm tragen willst, genügt es, das Rad ein wenig zu lockern und schon bist du startbereit.

Dank den Halterungen für die Stirnlampe und den Clips für die Skibrille hast du in allen Situationen einen hohen Komfort. Der Kinnriemen lässt sich, dank der einfachen Steckschnalle ebenfalls leicht einstellen und seine Fleece-Polsterung tragen zusätzlich dem Tragekomfort bei.

Dieser Helm erfüllt alle Anforderungen der Norm UIAA 16 / EN12492 und ist daher für Bergsport und Klettern zugelassen. ACHTUNG: Seit 2018 ist er jedoch nicht mehr für Skitourenwettkämpfe zugelassen.

 

Details des Camp Kletterhelm Armour:

  • Geeignet  zum Klettern, Bergsteigen oder beim Klettersteiggehen
  • Unisex
  • Gebrauch : Klettern, Bergsteigen oder beim Klettersteiggehen
  • 10 seitliche Belüftungsschlitze und Feuchtigkeitsregulierung
  • Wheel SystemEinstellrad auf der Rückseite: Schnelleinstellung
  • Befestigungsclips für Skibrillen
  • Befestigungsclips für Stirnlampe
  • Minderer für kleine Köpfe
  • Entspricht den EN 12492 Standards (Bergsteigen)
  • Material: 100% ABS-Schale
  • Gewicht: 360 g

 

 

Kennst du CAMP?

Die Geschichte beginnt in Italien, im Herzen der italienischen Alpen, mit Blick auf den Comer See, im Dorf Premana. Hier, in einer kleinen Schmiede, gründete Nicola Codega 1889 das Unternehmen!

Geprägt von der Leidenschaft der vom Berg begeisterten Bevölkerung, hat Nicola Codega mit seinem Know-How CAMP (Conception of Mountain Articles in Prenama) ins Leben gerufen. Das Atelier wurde dann von seinem Sohn übernommen, der das Unternehmen zum Erfolg führt. Im Jahr 1920 gab es einen Wendepunkt in der Entwicklung des Unternehmens; die italienische Armee bestellte Eispickel, um ihr berühmtes alpines Jägerregiment auszustatten. Seitdem ist CAMP immer auf dem neuesten Stand, ein unangefochtener Marktführer in der Herstellung technischer Bergausrüstungsartikel.

Um zu diversifizieren, setzte Camp seine Entwicklung mit 3 Hauptlinien fort. Camp, Camp Safety und Cassin.  CAMP und Cassin beinhalten die gesamte technische Ausrüstung, die für die Ausübung des Bergsports notwendig ist, Steigeisen, Eispickel, Helm, Karabiner usw. Camp Safety stellt eine breite Palette von Produkten für die professionelle Sicherheit her (Ersatzsäulen, Spezialarbeiten usw.).

Die Marke Camp ist in mehr als 80 Ländern auf der ganzen Welt präsent, einschliesslich der Tochtergesellschaften in Frankreich, den Vereinigten Staaten und Russland und blieb seinem Ursprungsland bis heute treu. Im Jahr 2003 machte sie ihre grösste Investition, um ihr Zentrum zum „Forschungs- und Entwicklungszentrum“ im Dorf Prenama zu errichten.

Für die kleine Dorfregion der hügeligen Berglandschaft bestand die einzige Möglichkeit zu bauen aus einer Aufstockung der vorhandenen Produktionsanlage.

Heute von der 4. Generation geführt, produziert und vermarktet CAMP seit über 125 Jahren Artikel. Sein Motto ist „immer leicht und schnell", das genau zur Devise des modernen Bergsteigens passt.

 

Die Wahl eines Kletterhelms

Leicht, bunt, komfortabel, mit oder ohne Visier, ist der Helm mittlerweile zu einem modischen Accessoire geworden, das manchmal seine Nützlichkeit vergessen lässt. Dabei ist er ein unverzichtbares Sicherheitszubehör, weil er die Folgen eines Unfalls minimiert und manchmal  sogar dein Leben rettet!

 

Hier sind einige Kriterien zu beachten, um die richtige Wahl zu treffen:

Das Gewicht:Ein eher leichter Helm wird dir den ganzen Tag mehr Komfort bieten und du wirst vergessen, dass du ihn trägst.

Die Belüftung: Um trocken zu bleiben und Transpiration zu vermeiden, ist es wichtig, dass dein Helm gut belüftet ist. Es ist besser, einen Helm mit seitlicher Belüftung zu wählen und nicht auf der Oberseite, um dich besser vor Steinschlag zu schützen.

Die Grösse:Sehr wichtiges Kriterium, für guten Sitz , der maximale Sicherheit garantiert. Nimm dir Zeit, deinen Helm richtig einzustellen, deine Sicherheit hängt davon ab.

Versichere dich auch, dass du die Polsterung herausnehmen kannst, um sie von Zeit zu Zeit zu waschen.

 

Nachhaltigkeit

Das Ziel des Helms ist es, die Schockenergie einer Stosseinwirkung von dir fern zu halten indem er eine teilweise oder vollständige Verformung der Schale in Kauf nimmt. Daher ist es nach einem Schock notwendig, den Helm zu wechseln, auch wenn der Helm zunächst kein sichtbares Problem aufweist. Er kann in seiner internen Struktur geschwächt sein und schützt dich nicht mehr genügend. Im gelegentlichen Gebrauch und wenn das Produkt keinen Schock erhält, beträgt die Lebensdauer laut Hersteller ca. 12 Jahre.

  • 24h Versand
  • Einzigartige Versandkosten
  • Zahlung per Rechnung
  • Sichere Zahlung
  • 30 Tage Rücksendung

Bewertungen und Meinungen

Bewertung