Reduzierter Preis!
An Lager
Mammut Klettergurt Togir 3 Slide L Unisex

Mammut Klettergurt Togir 3 Slide Grün Unisex

Preis119.00 CHF

Neuer Preis :85.00 CHF

Sie sparen :-34.00 CHF

4 vorgeformte Materialschlaufen
Geliefert mit Hülle
Gewicht : 330 g
Mehr erfahren

Auf Wunschliste hinzufügen

Lieferung innert 24-48 STD

Einmalige Versandkosten

Rückgaberecht innert 30 tagen

Angebot 3 für 2

DIE CRAZY TRIBE DENKT AN SIE

CHF 10.- geschenkt ab CHF 150.- Einkauf
Der Rabatt wird direkt in Ihrem Warenkorb angezeigt.

Logo Baloise ALL

In Zusammenarbeit mit der Baloise Versicherung bieten wir Ihnen an, Ihr Eigentum zu versichern.

das teilen:

Mammut Klettergurt Togir 3 Slide Grün Unisex

Der Mammut Togir 3 Slide ist ein vielseitiger Alpin-Klettergurt. Er ist auf Mehrseillängen genauso zu Hause wie am Klettersteig oder auf Alpintouren und wird dich durch seine Qualitäten und seine Features überzeugen.

Die 4 Slide Bloc-Schnallen ermöglichen ein sehr präzises und schnelles Einstellen. Du kannst den Klettergurt an jede Morphologie und jede Situation anpassen. Direkt auf der Haut im Sommer oder über mehreren Kleidungsschichten im Winter, du findest immer die perfekte Passform. Der Halt hinten wird durch die Technologie Mammut Double Bande gesichert. Diese elastischen Riemen halten die Beinschlaufen und gewährleisten maximale Bewegungsfreiheit.

Die Polsterung am Gürtel und die gesteppten Beinschlaufen machen diesen Klettergurt sehr komfortabel, auch nach mehreren Stunden Mehrseillängen. Die 4 vorgeformten Materialschlaufen sind sehr leicht zugänglich. Für winterliche Touren, auf denen viel Material nötig ist, kannst du 4 zusätzliche Eisschraubenkarabiner am Gurt befestigen.

   

Details Mammut Klettergurt Togir 3 Slide :

  • Alpin-Klettergurt unisex
  • Leichter Gurt aus grossmaschigem Textil
  • 4 vorgeformte Materialschlaufen
  • Geliefert mit Hülle
  • Gewicht : 330 g

  

SLXL
Hüfte67-77 cm80-92 cm86-100 cm
Bein49-55 cm57-63 cm60-66 cm

  

Die richtige Wahl des Klettergurts

In allen Klettersportarten ist der Klettergurt das wichtigste Ausrüstungselement. Davon hängen deine Sicherheit und die deiner Kletterpartner ab. Deshalb ist die richtige Wahl aufgrund der richtigen Kriterien extrem wichtig.

Überlege als erstes, für welchen Einsatz du einen Klettergurt brauchst. Es gibt viele verschiedene Kletterdisziplinen und ihre Anforderungen an die Ausrüstung sind verschieden.

Indoor oder Outdoor-Sportklettern, akrobatische Arbeiten, Eisklettern, Bergsteigen usw. Sobald dieser Punkt geklärt ist, hast du das breite Angebot von Klettergurten bereits gut vorsortiert.

Die verschiedenen Disziplinen

Indoor-Klettern

Beim Sportklettern in der Halle gibt es keine langen Hängephasen im Standplatz, deshalb solltest du beim Klettergurt eher auf Leichtigkeit und Bewegungsfreiheit achten. Zudem kann die Anzahl von Materialschlaufen auf zwei beschränkt werden.


Mehrseillängen

Beim Outdoor-Klettern und vor allem bei Mehrseillängen kann es vorkommen, dass du längere Zeit in deinem Klettergurt hängend wartest! Ein langer, schwieriger Abschnitt, mehrere Seilschaften auf der gleichen Strecke unterwegs, und schon hängst du stundenlang. Wähle deshalb einen sehr komfortablen Klettergurt, mit breiten Riemen und gepolsterten Gurten. Damit du dein ganzes Material (Express-Sets, Klemmen, Hammer, Reepschnüre, usw). mitführen kannst, sollte der Gurt über vier Materialschlaufen verfügen. Je steifer diese sind, desto einfacher fällt das Einhängen der Karabiner.

Felsklettern

Das ist ein Kompromiss zwischen der Halle und Mehrseillängen, wähle deshalb einen eher vielseitigen Klettergurt.

Eisklettern

Angesichts der winterlichen Kälte solltest du einen verstellbaren Klettergurt wählen, den du auch über mehrere Kleiderschichten (Hose und Skijacke) anziehen kann. Auch hier ist ein breiter, komfortabler Klettergurt wichtig.

 

Das Anpassen des Klettergurts

Bezüglich Anpassbarkeit lassen sich die Klettergurte in drei Kategorien einteilen:

Der verstellbare Klettergurt

Er verfügt über zwei Schnallen und lässt grossen Spielraum zum Verstellen sowie für das Tragen verschiedener Kleidung je nach Witterungsverhältnissen. Sehr gut geeignet für Eisklettern.

Der anpassbare Klettergurt

Er verfügt nur über eine Schnalle, Schenkel- und Taillenumfang lassen sich somit nur um wenige Zentimeter anpassen.

 

Der nicht verstellbare Klettergurt

Hier geht es vor allem um Leichtigkeit. Der Klettergurt ist sehr kompakt und schmal, du spürst ihn beim Sport kaum. Beachte aber, dass er nur einen Basiskomfort bietet. Da er sich nicht verstellen lässt, ist es sehr wichtig, dass du die richtige Grösse wählst. Du kannst ihn auch nicht so einfach an andere verleihen oder eine Jacke darunter anziehen.

Kennst du Mammut?

Mammut, das ist DIE Schweizer Referenzmarke für Freizeit und Bergsport. Mammut, genauso aktiv in den Bereichen Seile und Kletterausrüstungen wie in Wander- und Bergsteigschuhen und natürlich im Sektor Sportbekleidung und Sportausrüstung, steht in den Augen ihrer Kunden für Qualität und Zuverlässigkeit.

Die Geschichte von Mammut begann bereits im Jahr 1862, in Lenzburg, wo Kaspar Tanner eine Seil-Manufaktur leitete. Die kleine Fabrik entwickelte sich schnell und 1943 wurde das Mammut als Logo gewählt. Dieses Tier steht für Stärke, Zuverlässigkeit und Widerstandskraft und verkörpert die Werte der Marke perfekt. Das schwarze Mammut auf rotem Grund ist zum Symbol für die Marke geworden; es hat einen hohen Erkennungswert und wird von den Fans der Schweizer Marke sehr geschätzt.

In den 70er Jahren präsentierte Mammut ihre erste Kollektion von Gore-Tex-Bekleidung, die Hosen und Jacken mit Gore-Tex. Seitdem sind die Gore-Tex-Kleider ein sicherer Wert der Marke. Im Jahr 1989 haben Rucksäcke, Klettergurte und Kletterausrüstungen die Kollektionen von Mammut ergänzt. Seit mehreren Jahren bietet Mammut jede Saison rund 50 Rucksäcke an. 2001 eroberten die Schlafsäcke ihren Platz in den Regalen von Mammut-Produkten.

2003 übernahm Mammut die hundertjährige österreichische Firma Raichle. Die österreichischen Fabriken, welche seit mehr als hundert Jahren Schuhe herstellten, profitierten von der Dynamik von Mammut und produzieren nun seit 15 Jahren hochwertige Schuhe für die Schweizer Marke Mammut. Somit ist Mammut aktiv sowohl in den Bereichen Wanderschuhe mit hohem oder niedrigem Schaft wie in Bergsteigschuhen und Trail Running-Schuhen und zu einem unübersehbaren Akteur dieser Märkte in Europa geworden.

2012 feierte Mammut sein 150-jähriges Bestehen! Nur sehr wenige Marken können sich einer so langen Erfahrung rühmen. Das kleine Familienunternehmen für Seile hat sich stark entwickelt, aber die von der Marke getragenen Werte sind immer noch die gleichen. Mammut ist Synonym für Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Obschon Mammut in mehreren Ländern vertreten ist und einen Teil ihrer Ausrüstungen in Asien herstellt, bleibt doch die gesamte Seilproduktion in Seon in der Schweiz basiert. So profitiert sie vom Label Swiss Made, auf welches die meisten Bergsteigern vertrauen.

Mit ihren 600 Mitarbeitern und ihren regelmässig erneuerten und gut gepflegten Infrastrukturen kann die Schweizer Marke heiter in die Zukunft blicken.

  • 24h Versand
  • Einzigartige Versandkosten
  • Zahlung per Rechnung
  • Sichere Zahlung
  • 30 Tage Rücksendung

Bewertungen und Meinungen

Bewertung