Luhta Training Selja Damen

Preis59.00 CHF

Neuer Preis :32.00 CHF

Sie sparen :-27.00 CHF

Auf Wunschliste hinzufügen

Lieferung innert 24-48 STD

Einmalige Versandkosten

Rückgaberecht innert 30 tagen

Angebot 3 für 2

DIE CRAZY TRIBE DENKT AN SIE

CHF 10.- geschenkt ab CHF 150.- Einkauf
Der Rabatt wird direkt in Ihrem Warenkorb angezeigt.

das teilen:

  • Zusätzlicher Rabatt von -30% auf die schon reduzierten. (Der Rabatt wird in Ihrem Warenkorb angewendet)

Luhta Selja Freizeithose Damen Anthrazit

Die Marke Luhta bietet funktionelle Produkte für die ganze Familie. Sie sind nicht nur für mehrere Zwecke konzipiert, sondern auch pflegeleicht. Die neue Kollektion umfasst Produkte für den Alltag, sei es für einfache Ausflüge in der Stadt oder für intensivere Outdoor-Aktivitäten.

Speziell für Frauen-Silhouetten entwickelt, bietet die Luhta Selja Freizeithose optimalen Tragekomfort. Der breite Taillenzug sorgt dank der Kordel für Komfort und eine perfekte Passform. Der gerade Schnitt trägt zum Tragekomfort dieser Jogginghose bei. Dank seiner Kombination aus Baumwolle und Polyester, die ihr eine unglaubliche Elastizität und Weichheit verleiht, verspricht der Stoff absolute Bewegungsfreiheit.

Perfekt für Yoga oder Soft-Fitness, ist sie auch für einen Moment der Entspannung nach dem Training ideal. Mit einem Sneakers kann sie auch zu einem trendigen Kleidungsstück für jeden Tag werden.

 

Produktdetails:

  • Freizeithose Damen
  • Stretchstoff: völlige Bewegungsfreiheit
  • Warm und komfortabel
  • Ohne Taschen
  • Elastische Taille für eine perfekte Passform
  • Kordelzug in der Taille
  • Logo Luhta Aufnäher am Bein
  • Material: 20% Polyester und 80% Baumwolle
  • Gerade und entspannte Passform
  • Farbe: Anthrazit

Willst du mehr erfahren?

1907 von Vihtori Luhtanen und seiner Frau gegründet, begann die Marke Lutha langsam in Lahti, Finnland. Seine Ehefrau entwarf und nähte die Kleider, während er für den Verkauf verantwortlich war. Im Jahr 1910 beschäftigt das Unternehmen bereits 2 Näherinnen und hat eine echte Nähwerkstatt. Im Jahr 1928 war der Bau einer Industriewerkstatt an der Reihe. Dann wird 1944 der Sohn von Vithori Luthanen zum Geschäftsführer der Firma ernannt.

Die Kriegsjahre und die darauffolgenden Jahre waren für das Unternehmen schwierig, insbesondere aufgrund des Mangels an Textilrohstoffen. In den 50er Jahren normalisierte sich die Lage wieder und der Fokus lag auf Freizeitkleidung. Seit den 60ern sind neue Vertriebswege entstanden, die es Lutha ermöglichen, in die internationalen Märkte vorzudringen. Der Absatz der Marke ist im Laufe der Jahre stetig gewachsen.

In den 90ern schloss sich Lutha einer Gruppe von mehreren bekannten Bekleidungsmarken (einschliesslich Icepeak, Rukka) an. Mit mehr als 1600 Mitarbeitern und dem Export in mehr als 50 Länder ist sie heute einer der grössten Kleiderfabrikanten Europas.

 

  • 24h Versand
  • Einzigartige Versandkosten
  • Zahlung per Rechnung
  • Sichere Zahlung
  • 30 Tage Rücksendung

Bewertungen und Meinungen

Bewertung